Auswahlverfahren der Unternehmen: Das Assessment-Center

Marie ist eine von mehreren Kandidaten im Assessment-Center

Nachdem Marie nun schon Vorstellungsgespräche hatte, hat sie jetzt von einem Unternehmen eine Einladung zu einem Assessment-Center erhalten. Sie ist ganz irritiert und fragt sich, was das wohl sein kann? „Davon hab‘ ich ja noch nie etwas gehört?!“. Doch das Good-Karma-Lama hilft ihr natürlich gerne weiter und erklärt, worum es sich dabei handelt. Was ist …

Weiterlesen …Auswahlverfahren der Unternehmen: Das Assessment-Center

Betriebliche Weihnachtsfeier – 7 Dos und 8 Don’ts

Stoppschild zeigt an, dass man auf der Betriebsfeier nicht alles machen darf

Ja ist denn heut´ schon Weihnachten? Manni hat den Start seiner Ausbildung gut überstanden und bisher alle „Fallen“ die so im Arbeitsalltag lauern, umgehen können. Doch schon steht das nächste Fettnäpfchen vor der Tür: die Weihnachtsfeier mit dem Betrieb. „Oh je, da hab ich schon so einiges gehört…“, denkt sich Manni. Doch das Good-Karma-Lama hat …

Weiterlesen …Betriebliche Weihnachtsfeier – 7 Dos und 8 Don’ts

Gesundheits-Check vor der Ausbildung

Marie und das Good Karma Lama sprechen über die Erstuntersuchung

Endlich hat Marie Rückmeldungen auf ihre Bewerbungen erhalten und hatte auch schon die ersten Vorstellungsgespräche. Die Termine sind gut gelaufen und sie konnte alle Fragen beantworten, doch ein besonderes Anliegen eines Ansprechpartners hat sie ein wenig verwundert. „Hast du denn schon eine Erstuntersuchungdurchführen lassen?“ Bitte was? Eine Untersuchung? „Ich möchte doch nur einen Ausbildungsplatz!?“ Das …

Weiterlesen …Gesundheits-Check vor der Ausbildung

Ausbildung verkürzen? So geht’s!

Azubi Mann dreht an der Uhr, damit die Ausbildungszeit verkürzt wird

„Fast 3 Jahre soll das noch so weiter gehen?!“ Zwar hat Manni den Start in seine Ausbildung gut geschafft und ihm gefällt es auch sehr gut in seinem Ausbildungsbetrieb, aber wenn er daran denkt, dass fast noch 3 Jahre vergehen werden, bis er seine Ausbildung in der Tasche hat, dann überkommen ihn schon ein paar Zweifel. …

Weiterlesen …Ausbildung verkürzen? So geht’s!

7 Tipps zum Schreiben des Berichtshefts

Manni zeigt dem Good-Karma-Lama sein Berichtsheft

Geschichten zu schreiben war noch nie Mannis Ding. Vielleicht war das auch der Grund dafür, dass er sich für einen handwerklichen Beruf entschieden hat. Aber jetzt verlangt die Berufsschule, dass er über die Zeit in der Ausbildung ein Berichtsheft anlegt – quasi ein Tagebuch. Was soll er denn da alles reinschreiben? Dass er gestern den …

Weiterlesen …7 Tipps zum Schreiben des Berichtshefts

Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch: Fragen

Was wird man im Vorstellungsgespräch gefragt?

So, Maries Bewerbungen sind verschickt und jetzt wartet sie sehnsüchtig darauf, Einladungen zu Vorstellungsgesprächen zu bekommen. Sehnsüchtig? Ehrlich gesagt, hat sie auch etwas Bammel davor. Was wollen die eigentlich so wissen in einem Vorstellungsgespräch? „Ganz ruhig“, meint das Good-Karma-Lama, „bestimmte Fragen kommen immer wieder. Darauf kannst du dich ganz gut vorbereiten“ …   Die Einladung …

Weiterlesen …Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch: Fragen

Wohngeld in der Ausbildung?

Förderung für Azubis

Momentan wohnt Manni noch bei seinen Eltern. Doch gestern kam sein Vater mit der Idee an, dass er zuhause ruhig etwas von seinem Lohn für die Haushaltskasse abgeben könne. Geht’s noch!? Von seinem kleinen Gehalt? Da zieht er lieber gleich aus und steht komplett auf eigenen Beinen. Jeden Tag sturmfreie Bude hat doch auch etwas …

Weiterlesen …Wohngeld in der Ausbildung?

Der 1. Tag im Ausbildungsbetrieb!

Manni fragt sich, was am ersten Ausbildungstag auf ihn zukommt.

Boah – was für eine Aufregung! Am 3. September hat Manni seinen ersten Arbeitstag in seinem Ausbildungsbetrieb. OK, er durfte bereits einen Rundgang durch den Betrieb machen, als er seinen Ausbildungsvertrag unterschrieben hat. Aber jetzt wird es wirklich ernst. Hoffentlich macht er nicht gleich etwas falsch. Fettnäpfchen lauern ja wohl an jeder Ecke in so …

Weiterlesen …Der 1. Tag im Ausbildungsbetrieb!

Praktikum: Die Gelegenheit, um Jobs und Arbeitgeber auszuprobieren

Marie macht sich Gedanken über die Berufswahl und ein Praktikum

Während Marie noch auf die erste Antwort auf ihre Bewerbung wartet, kommt ihr der Gedanke, ob ihre Berufswahl auch wirklich eine ist, mit der sie langfristig glücklich wird. Klar: Den Beruf kann man heutzutage auch mal wechseln, ohne dass einem das als Sprunghaftigkeit ausgelegt wird. Aber sie will ja auch, dass ihr die Lehre Spaß …

Weiterlesen …Praktikum: Die Gelegenheit, um Jobs und Arbeitgeber auszuprobieren

Ein gutes Bewerbungsfoto muss her!

Marie lächelt für ein Bewerbungsfoto

Eigentlich braucht man heute kein Bewerbungsfoto mehr, hat Marie neulich im Internet gelesen. Wegen des Antidiskriminierungsgesetzes. Andererseits hat ihr der Mann vom Berufsinformationszentrum aber dazu geraten, ein Foto beizufügen – weil viele Arbeitgeber es immer noch erwarten und weil es einfach einen Vorteil bringen könne gegenüber den anderen Bewerbern um den Ausbildungsplatz. Also hat sie sich …

Weiterlesen …Ein gutes Bewerbungsfoto muss her!

Ausbildungsvertrag: Darauf solltest du achten!

Mit der Lupe wird der Ausbildungsvertrag durchgesehen.

Manni hat es geschafft! Er hat einen Ausbildungsplatz gefunden und ist jetzt auf dem Weg zu seinem zukünftigen Ausbildungsbetrieb, um dort seinen Ausbildungsvertrag zu unterschreiben. Sein erster richtiger Vertrag, der ihm ab sofort ein monatliches Einkommen sichert und noch vieles mehr. Aber worauf muss er genau achten, wenn er den unterschreibt? Was muss drinstehen? Und …

Weiterlesen …Ausbildungsvertrag: Darauf solltest du achten!

Unterschiedliche Bewerbungsformen und ihre Besonderheiten

Online, E-Mail, Papierform, Guerilla-Bewerbung. Was ist besser?

Eine Bewerbung soll deinem zukünftigen Arbeitgeber natürlich die notwendigen „Fakten“ über dich vermitteln, damit er deine Kenntnisse und Fähigkeiten einschätzen kann. Dazu gehören klassischer Weise deine schulischen Leistungen (Zeugnis), deine Erfahrungen außerhalb des Schulunterrichts (Praktika, Ferienjobs) sowie deine Hobbys und Interessen, soweit diese irgendetwas über dich aussagen, das für deine Berufswahl wichtig sein könnte. Darüber …

Weiterlesen …Unterschiedliche Bewerbungsformen und ihre Besonderheiten

Ein sinnvoller Bewerbungsaufbau

Titelbild für Blog im Juni zu Bewerbungsmappen

Nachdem Manni sich zunächst auf einer Ausbildungsmesse und dann auch in verschiedenen Online-Azubistellenbörsen umgeschaut hatte, fand er einige interessante Ausbildungsbetriebe, die tatsächlich noch für dieses Jahr Ausbildungsstellen ausgeschrieben haben. Gut, die Auswahl war nicht so groß wie diejenige für das nächste Jahr, aber was soll’s. Er hat auch schon mal bei zwei Betrieben angerufen und …

Weiterlesen …Ein sinnvoller Bewerbungsaufbau

Was will ich eigentlich (werden)?

Am Samstag war Marie auf der Ausbildungsmesse in ihrer Stadt. Da war ganz schön was geboten. So viele unterschiedliche Betriebe und Ausbildungsmöglichkeiten! Aber ganz ehrlich, als sie am späten Nachmittag nach Hause ging, war sie auch etwas verunsichert. Ob sie tatsächlich Tierpflegerin werden soll? Wie erwartet war kein Unternehmen vor Ort, das diesen Ausbildungsberuf anbietet. …

Weiterlesen …Was will ich eigentlich (werden)?

Wie finde ich jetzt noch rechtzeitig einen Ausbildungsplatz?

Puh! Jetzt wird es Zeit: In drei Monaten hat Manni seinen Schulabschluss in der Tasche, aber er hat immer noch keinen Ausbildungsplatz gefunden. Die meisten aus seiner Klasse sind da schon weiter und hatten teilweise schon vor Weihnachten ihre Zusage bekommen. „Aber egal“, denkt er sich, „in den Nachrichten hat es letzten Herbst auch geheißen, …

Weiterlesen …Wie finde ich jetzt noch rechtzeitig einen Ausbildungsplatz?